Einsatz der Feuerwehr Untere Emme vom 3. Januar 2018

15.01.2018

Am 3. Januar 2018 hat der Sturm "Burglind" diverse Bäume im gesamten Verbandsgebiet der Unteren Emme entwurzelt. Fahrbahnen von kommunalen und kantonalen Hauptverkehrsachsen wurden versperrt. Bei zwei Gebäuden fielen Bäume auf das Dach. Die Feuerwehr Untere Emme hat einen Einsatz von rund sechs Stunden geleistet, wobei Strassen gesichert und die Bäume entfernt wurden. Vom genannten Einsatz folgend einige Impressionen in Form von Bildern:


zurück